14.07.2020

1. Männer Kaderupdate

Der Verein gibt das nächste Update der Kaderplanung bekannt. Junge Talente und erfahrene Leader bleiben in der Grube.

Mic Metschulat, Max Stolpe, Niclas Kliem, Philipp Menz, Alex Ost, Andy Pham, Kenneth Rost , Pascal Maiele, Kevin Schoepe und Geoscas Ionut bleiben eine weitere Saison im Erfurter Norden.

Stieglitz: "Das sind hervorragende Nachrichten, all diese Spieler sind unverzichtbare Akteure in der Truppe, und jeder einzelne hat seine Position im Team. Alle verfügen über viel Qualität und würden jedes Team auf Landesebene verstärken. Wir alle haben es geschafft, sie weiter vom Weg des FC Erfurt Nord zu überzeugen. Sie sorgen für eine unglaubliche Kaderbreite und einen enormen Konkurrenzkampf im Team. Genau das braucht man im Teamsport. Abgesehen von ihrer fußballerischen Qualität, sind es auch super Menschen. Es ist toll mit solchen Leuten zusammen zu arbeiten."

Pschera: "Besonders stolz sind wir auf die Qualität in der Breite unserer Mannschaft. Das zeichnet uns aus und gibt uns oftmals auch den Vorteil in engen Spielen. Gerade über die Gesamtheit einer Saison ist es wichtig Ausfälle ohne Qualitätsverlust kompensieren zu können. Alle Spieler füllen ihre Rolle zu 100% aus und sind in diesen auch weiter gewachsen. Es freut uns das wir auch hier frühzeitig mit allen weiter planen können unabhängig von der Entscheidung am 18.07. bzgl. der Fortführung der Saison oder Aufstieg durch Abbruch."