11.03.2020

F-II | TSV Kerspleben - FC Erfurt Nord II | 4:3 (2:2)

Von Philip Mühe

Spitzenspiel der Hinrunde zwischen dem TSV Kerspleben und FC Erfurt Nord II.

 

Das letzte Spiel der Hinrunde der Saison 19/20 sollte nochmal richtig spannend werden und das tat es auch. Die Nord-Jungs machten von Anfang an Druck auf den Gegner und konnten auch schnell 0:2 in Führung gehen. Kerspleben lies aber nicht locker konnte den Spielstand vor der Halbzeitpause wieder mit einen 2:2 ausgleichen.

In der zweiten Halbzeit begannen die Nordler wieder stark, gerieten aber durch einen Konter 3:2 in Rückstand. Die Jungs gaben aber nicht auf und konnten das Spiel wieder zum 3:3 ausgleichen. Leider sollte dies nicht lange halten, da Kerspleben mit einen Freistoß zum 4:3-Endstand erhöhte.

Trotz dieser Niederlage spielten unsere Jungs eine sehr starke Hinrunde. So kann es weiter gehen, eure Trainer sind sehr stolz auf euch.