03.06.2019

F-I | Rückblick Saison 2018/19 - eine super Saison gespielt

Von Frank Barthel

Unsere F-Junioren können auf das Erreichte in der vergangenen Saison mehr als stolz sein!

Es war eine klasse Saison, die die Jungs gespielt haben. Das was im Training geübt wurde, wurde auch versucht in den Spielen umzusetzen. Jeder der Jungs gab im Training sein Bestes, wodurch eine fußballerische Entwicklung eindeutig erkennbar ist. Der Sieg in der Hallenkreismeisterschaft, das Erreichen des Pokalfinales und der 2. Platz in einer ausgeglichen Staffel, spiegeln das auch ergebnistechnisch wider.

Doch auch teamtechnisch hat die Mannschaft in diesem Jahr einen Sprung nach vorn gemacht. Unser Motto "Einer für alle - alle für Einen" ist mittlerweile nicht nur irgendein Schlachtruf - man motiviert sich gegenseitig und jeder kämpft für den Anderen, wenn es mal spielerisch nicht läuft. Man gibt auch nach Rückständen niemals auf und zeigt eine Wahnsinnsmoral.

Alles in allem können wir Trainer, der Verein und die Eltern aktuell stolz auf die fußballerische und mannschaftliche Entwicklung sein. Es macht uns Trainern einfach Spaß, dieses tolle Team zu trainieren.