19.08.2018

E-I | FC Erfurt Nord - FC Rot-Weiß Erfurt | (0:1) 1:6

Von Stefan Heiderich

Mit der U11 des FC Rot Weiß Erfurt wartete gleich am ersten Spieltag der Staffelfavorit auf unsere Jungs. Konnte man bis zur Halbzeit (0:1 für RWE) das Kombinationsspiel der Rot-Weißen immer wieder erfolgreich stören, so gelang dies in Halbzeit Zwei immer weniger.

Hier machte sich dann auch die konditionelle Überlegenheit der Gäste bemerkbar und ihnen gelangen weitere 5 Tore. Begünstigt wurden diese auch durch individuelle Fehler der jungen Nordler. Ihnen gelang lediglich noch etwas Ergebniskosmetik zum 1:6.

Jetzt heißt es das 1:6 schnell abzuhaken und den Trainingsrückstand und die konditionellen Defizite schnell aufzuholen.

Kopf hoch und weitermachen. Die Saison ist noch jung.