14.01.2017

G-I | Vorrunde Hallenmeisterschaft

Von David Labitzke

Unsere kleinen Nordler haben die Vorrunde der Hallenmeisterschaft souverän gemeistert.

Unser erster Gegner war Frohndorf / Orlishausen, hier konnten wir 4:0  gewinnen. Als zweiter Gegner wurde Witterda mit 8:0 vom Platz gefegt.  Das letzte Spiel und Beste in der Staffel gegen Lok Erfurt ging dann 1:1 aus.

Das hat gereicht und bedeutet für uns, dass wir in der Endrunde am 5.2. 2017 mitmischen werden. Es war also mal wieder ein super Leistung der kleinen Nordlern.