11.09.2017

F-II | Saisonstart mehr als zufriedenstellend

Von Frank Barthel

In den bisherigen Spielen konnte man 3x gewinnen und verlor nur einmal.

Der Kreismeister der G-Junioren aus der letzten Saison und startet in sein erstes F-Junioren-Jahr vielversprechend. Nach zwei Testpspielsiegen gegen Empor II (6:1) und Büßleben (8:1) gewann man im ersten Punktspiel gegen Witterda mit 15:0 und verlor das zweite gegen die ein Jahr älteren Kids von Lok III nur mit 2:3.

Die Jungs bringen schon ein bis zwei Jahre Erfahrungen mit, welche Sie in der G-Junioren sammeln konnten. Dort haben Stefan und David super Arbeit geleistet und das sieht man in den Spielen. Es wird nicht nur versucht den freien Mitspieler anzuspielen, sondern viele Situationen werden spielerisch gelöst. Noch muss man sich an die größere Spielfläche gewöhnen, aber die Vorzeichen stehen für ein sehr gutes ersten Jahr in den F-Junioren gut.