16.05.2015

E-I | FC Erfurt Nord - FC Union Erfurt | 3:0 (1:0)

Von Frank Barthel

Nordkicker gewinnen gegen tapfer kämpfende Unioner.

Anfangs hatten unsere Jungs Probleme ins Spiel zu kommen. Union spielte mutig mit und schaffte es uns weitestgehend von ihrem eigenen Tor fern zu halten. Torchancen gab es dennoch, die aber ungenutzt blieben So musste ein "Stochertor" zu Führung herhalten.  Im weiteren Verlauf kamen die Nordkicker immer besser ins Spiel und waren nun klar die bessere Mannschaft. Es würde sehr gut kombiniert und  man erspielte sich eine Vielzahl von Torchancen, die aber bis auf 2 alle vom überragend haltendem Keeper der Gäste vereitelt wurden.

Am Ende ein spielerisch überzeugender Sieg, mit dem gleichen Manko wie immer... Chancenverwertung.