27.09.2015

D-II | SG An der Lache - FC Erfurt Nord | 2:9 (1:4)

Von Frank Barthel

Spielerisch besser als beim letzten Spiel.

7Gegen die SG An der Lache zeigten die Nordkicker wieder eine zufriedenstellende Partie. Weniger Fehlpässe und genaueres Kombinationsspiel sicherten den souveränen 9:2 Sieg, bei dem aber wiedermal dickste Torchancen nicht genutzt wurden. 

Allerdings brauchten die Gäste gute 20 Minuten, um ins Spiel zu kommen, und in dieser Phase lag man bereits 0:1 hinten. Doch dann drehten die Nordler binnen 10 Minuten die Partie zur 4:1 Halbzeitführung. Im zweiten Abschnitt war von "der Lache" gar nichts mehr zu sehen, Chance um Chance erspielten sich unsere Jungs und kamen ungefährdet noch zum 9:2 Endstand.