14.11.2018

C-I | JFV Eichsfeld Mitte - FC Erfurt Nord | 3:1

Von Danny Böhm

Gegen den Tabellenzweiten zeigte unsere Mannschaft eine gute Leistung, konnte aber leider keinen Punkt mitnehmen.

Durch unnötige Gegentore direkt nach dem Anpfiff der ersten Hälfte und zu Beginn der zweiten Hälfte vergab der FC Erfurt Nord ein besseres Ergebnis. Dazu kam dann noch ein berechtigter Foul-Elfmeter und unser Team lag nach 50 Minuten mit 0:3 zurück, obwohl man im gesamten Spielverlauf gegen eines der stärksten Teams in der Verbandsliga auf Augenhöhe agierte. In der 51. Minute gelang zwar der Anschlusstreffer durch Wahid nach einem schönen Heber über den Torwart der Gastgeber, zu mehr reichte es leider nicht.