12.04.2016

B-I | Wochenabriss

Von Thomas Treuse

Eine wichtige Woche ging für die B-Jugend positiv zu Ende.

Am Mittwoch war Großrudestedt zu Gast bei uns in der Grube. Das Motto hieß also, Wiedergutmachung des Hinspieles. Die B-Jugend nahm sich das zu Herzen und ließ den Gästen kaum die Luft zum Atmen, was mit einem 6:1 belohnt wurde.

Dann ging es am Sonntag gleich weiter, wo wir diesmal zu Gast bei Grün-Weiß waren. Klares Ziel war es, die Tabellenführung zu übernehmen. Das Spiel begann schleppend auf unserer Seite, weil wir noch im Schlafmodus waren, was wiederum Grün-Weiß die ersten 20 Minuten dazu einlud, gegen uns Front zu machen, es aber nicht umsetzen konnten. Dann wachte Nord endlich auf, nahm das Spiel in die Hand und traf gleich zwei mal bis zur Halbzeitpause. Die zweite Halbzeit lief etwas besser, trotz allem aber nur halbe Kraft, da der Knoten nicht richtig platzen wollte. Trotzdem reichte es noch für ein drittes Tor.  Das stellte dann dann auch den Endstand von 0:3 dar.

Ziel erreicht, die Tabellenführung übernommen! Jetzt heißt es, weiter hart dran arbeiten und die Tabellenführung bis zum Schluss zu verteidigen.