18.09.2018

A-I | SG an der Lache - FC Erfurt Nord | 1:5

Von Stefan Heiderich

Nachdem am letzten Wochenende das Heimspiel gegen Gebesee relativ gut und deutlich gewonnen wurde, gastierte man nun bei der SG An der Lache.

Viel ist nicht zu sagen. Ein schlechtes Spiel wird am Ende mit 5:1 gewonnen. Ein Pflichtsieg und die 3 Punkte sind das positive an diesem Spiel. Die taktische und spielerische Leistung der Mannschaft blieb weit unter dem, was sie zu leisten in der Lage ist zurück. Schade.

Hier sollten die Jungs ganz schnell wieder umlenken. Gegen stärkere Gegner könnte sonst das böse Erwachen kommen.