04.02.2017

1. Männer | Zweistelliger Testspielsieg

Von René Arand

Eigentlich standen am Wochenende zwei Testspiele auf den Programm für unsere Landesklasse-Mannschaft. Doch Samstagvormittag sagten die Gäste aus Kerspleben das geplante Spiel wegen einer Grippewelle ab. Geschont wurden die Spieler dennoch nicht. Ein intensives Trainingsspiel stand dafür am Nachmittag auf den Programm.

Mit Gegner Nummer zwei klappt es einen Tag später. Kreisoberligist Empor Walschleben war zu Gast. Und es fuhr ein ICE am Sonntagnachmittag durch die Grubenstraße. Unsere 1. Mannschaft bezwang Walschleben deutlich mit 11:2. Acht verschiedene Torschützen trugen sich in die Liste ein. Den magischen zehnten Treffer erzielte Marcel Decker per verwandelten Foulelfmeter (83.).

Kommenden Samstag folgt der erste richtige Härtetest in der Vorbereitung, wenn der aktuellen Landesmeister FC An der Fahner Höhe in der Grubenstraße gastiert. Spielbeginn ist um 15:00 Uhr