09.02.2016

1. Männer | Update Vorbereitung

Von René Arand

Längere Zeit nichts gehört und gelesen von unserem Männerteam. Grund zur Panik besteht allerdings nicht. Denn seit der letzten Januarwoche befindet sich die Mannschaft in der Vorbereitungsphase auf die Rückrunde, die Ende Februar wieder beginnt. Zwei Testspiele liegen schon hinter der Elf von Trainerteam Uwe Starkloph und Christian Stieglitz. Vier Tage nach Trainingstart gastierte der 1. Suhler SV auf den Hartplatz in der Grubenstraße. Bei der 1:2-Niederlage gegen die Südthüringer erzielte Andy den zwischenzeitlichen Ausgleich.

Zum Abschluss der zweiten Trainingswoche folgte eine weitere Standortbestimmung gegen den Verbandsligisten Union Mühlhausen. Auf dessen Kunstrasenplatz gelang letzten Sonntag ein 3:1-Erfolg. Nach der frühen Führung der Hausherren durch deren Neuzugang Schenke (7.) drehte unser Team innerhalb von sieben Minuten mit drei Treffern die Partie. Eingeleitet von Marcel, verwandelte Andy einen Handstrafstoß, nachdem ein Spieler der Hausherren einen Schuss von Nord auf der Linie per Hand klärte (29.). Treffer Nummer zwei erzielte Serkan. Er nickte einen Lupfer von Andy per Kopf ins Tor der Hausherren (31.) Treffer Nummer drei war wieder Andy vorbehalten. Nach scharfen Zuspiel von Robert stand er am langen Pfosten goldrichtig (36.).

Tja, was passiert in der 2. Hälfte der Vorbreitung? Diese Woche geht es erstmal auf Reisen. Wie schon die vergangenen Jahre, steht das Trainingslager in Prag an. Auf dem Gelände von Slavia Prag, in unmittelbarer Nähe der "Eden Arena", wird die Mannschaft beste Trainingsbedingungen vorfinden. Untergebracht ist das Team im vereinseigenen "Hotel Slavia". Auch auf die wunderschöne Laufstrecke freuen sich die Spieler schon sicherlich riesig:-).

Der letzte Härtetest in der Vorbereitung steht dann am Samstag, den 20.02. an. In der Grubenstraße gastiert um 14:00 Uhr Verbandsligist FSV Preußen Bad Langensalza. Eine Woche später an gleicher Stelle und zur gleichen Uhrzeit fällt dann der Startschuss für den Rückrundenstart der Landesklasse, Staffel 2 mit einem Heimspiel für Nord. Zu Gast sind die Gäste aus dem Eichsfeld, von der SV DJK Arenshausen.