27.10.2016

1. Männer | Spieler der Woche - 10. Spieltag

Von René Arand

Wieder hat es ein Nordler geschafft.

Der Fanreport schreibt: "Die SG FC Erfurt Nord meldet sich nach der ersten Saisonniederlage souverän im Aufstiegskampf zurück. Im Fußballkreisderby gegen den FSV Sömmerda feierten die Gruben-Kicker einen 5:2-Erfolg. Bester Mann auf dem Feld war dabei Michel Wolfersdorf. Der Mittelfeldspieler erzielte das wichtige Führungstor selbst per sehenswerter Volleyabnahme und war an drei weiteren Toren direkt als Vorlagengeber beteiligt. Damit ist er unser SPIELER DER WOCHE."

Quelle: fanreport.de