03.12.2017

1. Männer | Neuzugang

Die Liga befindet sich im Winterschlaf, doch die Kaderplanungen für die Zukunft laufen auf Hochtouren.

Vom niedersächsischen Verbandsligisten BSC Acosta Braunschweig wechselt Yannik Thiele zum 01.01.2018  in die Grubenstraße. Yannik empfohl sich über ein dreichwöchiges Probetraining. Dabei konnte er das Trainerteam um Christian Stieglitz überzeugen.

"Yannik zeigte im Probetraining sein Potenzial und passt mit seinen 24 Jahren und seiner Einstellung perfekt in unser Anforderungsprofil", so Trainer Stieglitz.

Yannik ist in der Verteidigung flexibel einsetzbar und erhält die Rückennummer 20. Herzlich Willkommen im Erfurter Norden Yannik.