23.05.2016

1. Männer | Erster Neuzugang

Von René Arand

Der erste Neuzugang für die neue Spielzeit 2016/2017 ist perfekt! Michel Wolfersdorf wechselt zur kommenden Saison von Ligakonkurrent FC Gebesee zum FC Erfurt Nord.

Co-Trainer/Sportl. Leiter Christian Stieglitz (l.) und Michel Wolfersdorf

Michel ist im Offensivbereich flexibel einsetzbar und verfügt über viel Erfahrung. Er gewann unter anderem mit dem FC Gera 03 die Landesmeisterschaft und stieg in die Amateuroberliga auf, wo er regelmäßig zum Einsatz kam. Zudem spielte er für den FC Thüringen Weida. Dort wurde Michel Staffelsieger in der Landesklasse und spielte mit den Ostthüringern danach in der Thüringenliga.

"Wir hatten Michel seit letzter Saison auf dem Radar und blieben immer in Kontakt und sind froh, dass er sich trotz namhafter Konkurrenz für uns entschieden hat", so Co-Trainer Christian Stieglitz.

Den Worten schließen wir uns gerne an und sagen: Herzlich Willkommen im Erfurter Norden Michel.