29.01.2018

1. Männer | 3. Neuzugang

Kurz vor dem Ende der aktuellen Transferperiode kann der FC Erfurt Nord einen weiteren Neuzugang vermelden.

Vom FC Heitersheim wechselt Marvin Lugmeier mit sofortiger Wirkung zum  FC Erfurt Nord.  Zuletzt kickte er in der Uni-Liga und absolvierte ein 2 Wöchiges Probetraining, in dem er schnell überzeugen konnte.
Marvin ist Innenverteidiger und erhält die Nr. 24, er ist sofort spielberechtigt und kommt ablösefrei in den Erfurter Norden.

Stieglitz:  "Marvin ist jung, körperlich sehr Robust und verfügt über eine gesunde Zweikamphärte. Ich bin davon überzeugt das er den Konkurrenzkampf in der Abwehr anheizen wird und den Kader in der Breite weiter verstärken kann. Er passt mit seinen 22 Jahren perfekt in die Zukunftsperspektiven des Vereins. Wir haben nun jede Position doppelt besetzt und können beruhigt in die Vorbereitung starten. Mit diesem Transfer sind unsere Kaderplanungen abgeschlossen."

Herzlich willkommen Marvin